Wirkung von Wasser auf Körper, Geist und Seele: Das sind die 4 größten Irrtümer der Schulmedizin

Der Wasserforscher Erich Meidert im Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel.

Ohne Wasser gibt es kein Leben! Wasser ist der wichtigste Bestandteil des menschlichen Körpers und es spielt bei den automatisch ablaufenden Vorgängen die führende Rolle. Also Grund genug, sich die Frage zu stellen, warum wir – „wie von jedem Arzt empfohlen“ – unbedingt eine bestimmte Menge Wasser trinken sollten. Und dann stellt sich schon die nächste Frage, nämlich: Welches Wasser ist für mich und meine Gesundheit das Beste? Der Wasserforscher und Unternehmer Erich Meidert bezieht sich in diesem Gespräch auf die Aussagen des weltberühmten „Wasserarztes“ Farudin Batmangheli, denn dieser Mann wies die Schulmedizin auf 4 große Irrtümer hin. Um welche es sich hierbei handelt, das erklärt er im Detail in diesem Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel. Gemeinsam beleuchten sie seine Thesen und zeigen auf, dass sie in ihrer Aktualität nichts eingebüßt haben. Zitat: „Wasser, ist die gesunde Lösung! Wasser besitzt Heilkräfte, die wir für gewöhnlich unterschätzen!“ Mehr Informationen zu diesem Thema und den Wirkweisen des Wassers auf unseren Körper finden Sie unter https://misterwater.eu/

Hier geht`s zu einem weiteren Interview mit Erich Meidert





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!