Tabuthema Kindesmissbrauch – Prof. Dr. Michael Tsokos packt aus!

Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner Prof. Dr. Michael Tsokos im Gespräch mit Moderatorin Dr. med. Sabine Helmbold.

Kindesmisshandlung – ein Thema , das unter die Haut geht. Wenn die eigenen Eltern oder die Lebensgefährten ihre Kinder so schwer misshandeln, dass sie bleibende Behinderungen davon tragen oder die endlosen Quälereien sogar mit dem Leben bezahlen müssen und Ärzte und Behörden viel zu lange zuschauen, dann läuft nach Ansicht des führenden Rechtsmediziners Prof. Dr. Michael Tsokos einiges schief. Er und seine Mitarbeiterin Dr. med. Saskia Guddat schildern grausame Fälle von Misshandlungen in ihrem Buch „Deutschland misshandelt seine Kinder „. Und die beiden erheben schwere Vorwürfe gegen das Kinder- und Jugendschutzsystem, das ihrer Ansicht nach regelmäßig versage. Daten und Fakten liefert das Gespräch von Dr. med. Sabine Helmbold mit dem bekannten Rechtsmediziner Prof. Dr. med. Michael Tsokos, dem Leiter des Institutes für Rechtsmedizin an der Charité Berlin.

Hier geht es zum kompletten Interview mit Prof. Dr. Michael Tsokos





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!