Erwachen der Menschheit: Wie Du Dich als reines Schöpferwesen erkennst – Gerhard Vester

Der Bewusstseinslehrer und Heilpraktiker Gerhard Vester im Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel.

Der spirituelle Lehrer und Autor Gerhard Vester erklärt in diesem Interview mit Moderatorin Peggy Rockteschel, wie wir die aktuelle Zeitqualität als Chance für unsere geistige Freiheit bewusst nutzen können. Hierfür sind wir jedoch nun aufgefordert, das Leben und das Weltgeschehen von oben nach unten zu betrachten und somit die Geburtsvision unserer Seele zu erkennen. Und diese heißt für jeden gleich: Finde zu Dir selbst und erkenne Dich als reines Schöpferwesen. Eine nie dagewesene Transformationsenergie unterstützt uns in diesem Prozess, wo es nun darum geht, aus der Quelle allen Seins herauszuschauen und somit in die Urteilsfreiheit zu gelangen. Und dies gelingt, wenn wir unsere Zellkinder durch die Versöhnung mit Mutter und Vater in uns ein für alle Mal harmonisieren. Nur so erkennen wir die Wahrheit, denn sie allein löst jegliche Form der Illusion von Schmerz, Leid, Krankheit und Tod auf. Zitat: „Jeder macht immer alles richtig und damit genau die Erfahrung, die er selbst gewählt hat!“ Das irdische Leben als Weg der „Erkenntnisse jenseits der Bibel“ oder „die menschliche Existenz aus der Sicht Gottes“! Das Erwachen der Menschen ist nur ein Erinnern an unsere wahre Herkunft als Sternensaat! Weitere Informationen: Startseite Heilpraxis Gerhard Vester (gerhard-vester.de)

Hier geht’s zu einem weiteren Interview mit Gerhard Vester





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!