Der Sinn des Lebens: Wie finde ich den Zugang zu meinem höheren Selbst – Christina von Dreien

Die spirituelle Bestseller-Autorin Christina von Dreien im Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel.

In Krisenzeiten wie dieser besinnen sich immer mehr Menschen auf ihre wahren Herzenswünsche, denn sie spüren in allen Lebensbereichen, dass nichts mehr wie gewohnt funktioniert. So werden wir zunehmend vom äußeren Geschehen gezwungen, nach innen zu schauen. So stellt sich jetzt schon viel früher die Frage nach dem eigenen Lebenssinn und dem Grund, warum wir hier sind. Christina von Dreien erklärt in diesem Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel, warum es so wichtig ist, sich dieser Innenschau bewusst zu widmen, denn jeder Einzelne hat eine mitgebrachte Aufgabe, die dem kollektiven Aufwachprozess dient. Wir haben uns vor der Geburt für diese Erfahrung entschieden und das bedeutet nicht, dass es einfach sein wird. Es geht um die Auflösung von altem Karma und die Erfahrung von bewussten Entscheidungen zum Wohle aller. Christina erinnert uns daran, dass wir von unserem höheren Selbst immer gut beraten sind und wenn wir lernen hinzuhören, auch erkennen, dass es sich nach wie vor lohnt, an die Menschen und ihre Transformationsfähigkeit zu glauben, denn im Kern sind wir alle Liebe. Und es liegt nur an uns, ob wir sie zum Ausdruck bringen.

Hier geht es zu einem weiteren Interview mit Christina von Dreien





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!