Transformation der Menschheit: Bewusstseinsentwicklung einer neuen Generation – Christina von Dreien

Die spirituelle Bestseller-Autorin Christina von Dreien im Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel.

Viele Kinder und Jugendliche sind Seelen der neuen Zeit und sie kamen mit der Aufgabe hierher, das kollektive Bewusstsein anzuheben. Doch bedauerlicherweise haben sie aufgrund der familiären und schulischen Prägungen ihre wichtige Funktion vergessen und leiden, weil sie mit ihrem „anders sein“ noch nicht verstanden und somit auch nicht in ihrer Entwicklung unterstützt werden. So zwingen wir sie weiterhin sich anzupassen, die Schule durchzuziehen und einen Beruf zu wählen, den sie gar nicht fühlen. Wen wundert es dann, dass sie protestieren, auffällig aggressiv werden und sich im Handynetz verlieren. Christina von Dreien ist so eine Seele und erzählt in diesem Gespräch, wie es der neuen Generation wirklich geht und was sie von den Eltern und Lehrern dringend brauchen, denn in Wahrheit sind sie es, die jetzt ihre vorgefertigten und eingefahrenen Denk- und Glaubensmuster in Frage stellen müssen. Echte Veränderung geschieht durch Bewusstsein und nur, wo das Handeln vom Herzen statt vom Kopf gesteuert wird, können sich höherschwingende Seelen, die uns alle weiterbringen, inkarnieren. Doch dafür muss erst einmal verstanden und angenommen werden, dass unsere Kinder auch unsere Lehrer sind! Und ohne einander schaffen wir gar nichts.

Hier geht es zu einem weiteren Interview mit Christina von Dreien

Anzeige





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!