Der Schlüssel zum glücklich sein – Was ist der Sinn Deines Lebens – Roberto Martinez

Roberto Antela Martinez im Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel.

Viele Menschen neigen dazu, sich sehr hohe Ziele zu setzen. Und dabei verlieren sie sich oft in spirituellen und materiellen Konzepten, die sie leider nicht befreien, sondern weiter gefangen halten. Da nützen einen die ausgelebten Begabungen wenig, denn die Unzufriedenheit kommt wieder. So lange, bis wir erkennen, dass es im Außen wirklich nichts zu finden gibt. „Suche das Glück in Dir!“ Das ist die Kernaussage vom Gründer der SHT – Selbstheilungstechnik Roberto Antela Martinez in diesem Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel, doch wenn es so einfach wäre, wie es klingt, hätten wir längst alle den Himmel auf Erden gefunden. Was also fehlt uns noch, um das Einfache zu leben und das Komplizierte loszulassen? Und brauchen wir wirklich so viele Lehrer und Seminare? Oder ist das auch nur ein Ego-Konzept, um uns vom echten, realen Leben und Fühlen abzubringen, um uns etwas Besonderes sein zu lassen? Manchmal will man keine Schattenthemen mehr anschauen, sondern nur leben. Und wenn Liebe die Antwort auf alles ist, dann werden wir sie in den Worten und zwischen den Zeilen überall spüren.

Hier geht es zu einem weiteren Interview mit Roberto Martinez





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!