Wir sind die WELT – der neue, freie Mensch

Das Leben zu genießen, im freudvollen Miteinander, in selbstbewusstem Dasein mit einer gesunden, geistigen Haltung und dadurch auch „freien Zellen“ im Körper, damit Gesundheit und Harmonie sein kann – dies ist unsere tatsächliche Natur und auch so gewollt. Es ist möglich dies zu erfahren, wenn der Mensch beginnt seinen Geist, seine Gedanken auf das Gute auszurichten. Selbst in Armut oder Krankheit kann dies wieder verändert werden.

Die Ursache, welche zu einem solchen erschwerten bis leidvollen Leben geführt hat, liegt tief in uns selbst, nicht allein geprägt durch das Heute, nein, es findet seinen Ursprung im bereits Vergangenen, hat sich in der Seele eingenistet und so einen Raum gefunden zu wachsen.

Andrea hat das große Geschenk erhalten dort in Liebe wirken so dürfen, wo der Ursprung aller Disharmonie ihren Beginn gefunden hat – in der Seele. Durch das „Sehen“ aller vergangenen Zusammenhänge und die tatsächliche Wahrheit dahinter, ist es möglich heilsame Zuwendung der gekränkten Seele zu geben. Dies erfolgt durch den heiligen, liebenden Geist unseres Schöpfers, unabhängig eines Glaubens. Alle Dogmen und die sogenannten karmischen Muster sind nicht gewollt. Sie hat jeder Mensch selbst erschaffen und jegliche Form von Schmerz, Kummer oder Leidvollem führt dahin zurück. Wir sind die Welt. Was wir denken und handeln wird augenblicklich sichtbar. Nur so ist Krankheit und Verletzung entstanden. Wieder mehr lieben zu können ist die Sehsucht aller Menschen. Durch die neue Verbindung, sich geistig wieder zu erneuern und sich von Liebe führen zu lassen, öffnen sich nicht nur die Herzen, es erschafft eine herzliche, sichtbare, neue Form des Miteinanders. Jeder Mensch kann nur geben, was er selbst in sich trägt.

Andrea wirkt wie ein Katalysator der heilsamen Liebe. Durch ihre bloße Präsenz allein geschieht Veränderung und die Gelegenheit freier zu leben – dies in freundlicher Zuwendung zu sich selbst und seinen Nächsten. Durch eine Begegnung wird die Kraft des heiligen Feuers wieder in die Seele und in die Persönlichkeit gegeben, welches auf Gnade basiert. Wieder Leben im Einklang mit der Schöpfung, dies ist es, was des Menschen Aufgabe ist. Dadurch werden alle Fragen, welche in Menschen sind (z.B. Wer bin ich? Was soll ich tun? Warum ist jenes so und jenes nicht?) mehr und mehr leise. Dies geschieht, weil durch Erlösung aller Trennungen und Kränkungen der Geist der Wahrheit in den Menschen wirken kann.

Informationen zu Andrea

www.andrea-inessenz.de





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!