Umgang mit Ärger, Wut & Hass – Wie Du Konflikte mit anderen einfach lösen kannst – Robert Betz

Erfolgscoach und Bestsellerautor Robert Betz im Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel.

„Warum machen die das nur? Was kann ich tun, um mich einfach nicht mehr über andere zu ärgern? Warum muss ich sein oder ihr Verhalten ertragen?“ Kennen Sie solche verzweifelten Ausrufe? Jeder Konflikt ist eine Chance, sich aus alten Denkmustern zu befreien, das sagt der Bestseller-Autor und Lebenslehrer Robert Betz. Doch wir halten fest an unserer Wahrnehmung – aus Angst unsere Komfortzone zu verlassen und zu verlieren, was uns lieb und teuer ist. Dabei sind das jene Glaubens- und Verhaltensmuster, die uns am wahren Miteinander hindern. Wir haben sie unbewusst von unseren Eltern und Großeltern übernommen und verstehen nicht, warum so manch einer oder eine so stark unsere Gefühlsknöpfe drückt. Und genau hier gilt es nun hinzusehen, denn er oder sie kann die Tür zu Deiner inneren und äußeren Freiheit werden.“ Aber anstatt unseren Ärger, unsere Wut und Gefühle der Ohnmacht bewusst anzuschauen und hinein zu fühlen, verharren wir im Streit auf unserem Standpunkt und erschaffen somit neuen Unfrieden, der sich auf alle Lebensbereiche auswirkt. Es sind die sogenannten „Arsch-Engel“ in unserem Leben, die unsere ganze Aufmerksamkeit erhalten sollten, denn sie zeigen uns bewusst wie unbewusst, wo unsere unverarbeiteten Themen noch sitzen. Sie ermöglichen uns durch Ihr So-Sein und So-Tun, das uns auf die Palme bringt, den Zugang zu unseren tiefen Verletzungen, die wir jetzt für immer auflösen können.





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!