Sprache der Seele: Heilung durch Intuition in Zeiten von Krisen & Verlust – Rade Maric Live Healing

Der Heiler und Parapsychologe Rade Maric im Gespräch mit Peggy Rockteschel beim Welt im Wandel Kongress 2022

Industrialisierung und Technisierung haben seit der Mitte des 18. Jahrhunderts die Lebensbedingungen der Menschen sukzessive erleichtert. Die Gefahren der Natur, denen sich unsere Vorfahren über viele Jahrhunderte hin oft hilflos ausgesetzt sahen, haben sich erheblich verringert. Es ist – zumindest in der westlichen Welt und trotz aller zwischenmenschlichen und interkulturellen Konflikte – eine behagliche Sicherheit eingetreten. So hat sich der Mensch einen großen Schutzraum geschaffen, indem er sich die Natur Untertan machte. Doch er bezahlt diesen Schutz mit Entfremdung. Und diese Entfremdung von seiner ursprünglichen Wesensform ist jetzt der Grund, warum in der jetzigen Zeit des Wandels so viele ohnmächtig feststecken. Aber es gibt Hoffnung, denn eines haben die Menschen nie verloren – und zwar ihre Gabe der Intuition. Und die gilt es nun zur Heilung der Vergangenheit und seines eigenen Lebens wiederzufinden und sie bewusst zu nutzen. Der Heiler & Parapsychologe Rade Maric weiß, das geht! Denn er hat seine Gabe der Heilung längst gefunden und schon viele Menschen damit geheilt. Hier im Interview mit Moderatorin Peggy Rockteschel auf dem Welt-im-Wandel-Kongress 2022 in Würzburg und anschließender Gruppenheilung.

Mehr Informationen

Hier geht`s zu einem weiteren Interview mit Rade Maric





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!