Heilung für Körper, Geist & Seele: Wie Du Dich mit der Geistigen Welt verbinden kannst

Die Heilerin und Medium Leonila Mathis im Gespräch mit Peggy Rockteschel.

Leonila Mathis wurde vor 22 Jahren als Medium und Heilerin bekannt. In all den Jahren ihrer spirituellen Praxis durchlief sie selbst verschiedene Stadien der Heilung. Ihre Gabe ist es, die Seelenmelodie eines Menschen zu spüren und ihr jenen Raum zu geben, um wieder in Harmonie zu schwingen. Und ein Mensch in Harmonie ist auch verbunden mit dem Leben. Angst und Sorge sind also nur ein Hinweis darauf, dass wir uns in Gegensätzlichem aufhalten. In diesem Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel schildert sie ihre Erfahrungen mit der Geistigen Welt und wie sie es geschafft hat, immer wieder neue Wege zu gehen und über das eigene Selbstverständnis hinauszugehen. Für sie ist Zeit ein Raum. Und Gedanken und Gefühle bewegen sich innerhalb dieses Raumes – ohne an ein bestimmtes Geschehen gebunden zu sein oder zu altern. Sie reagieren einzig und allein auf unsere Regie. Und genau darin liegt unsere wahre Macht. Zusammen mit ihrem Lebenspartner Gioacchino begleitet sie Menschen weltweit telefonisch und durch Fernheilung. Sie bietet persönliche Sitzungen und Seminare in Basel/Schweiz an. Darüber hinaus haben sie die Online-Meditation REDUC-ME entwickelt. Sie erlaubt uns, das loszulassen, was uns noch festhält, indem sie unsere Energie im Körper so hochschwingen lässt, dass sie zur Heilung führen kann. Treffpunkt–Online jeden Mittwoch von 19:30-20:00 Uhr.

Weitere Informationen

SEI DABEI: Bald findet wieder der Welz im Wandel Kongress 2022 statt– Hier alle Infos zur Veranstaltung





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!