Erkenne Deinen Seelenpartner – Die 12 Schlüssel zum Glück

Dipl. Psychologin Sylvia Harke und Arno Harke im Gespräch mit Wulfing von Rohr.

Die Dipl. Psychologin Sylvia Harke, Expertin für Hochsensibilität & Bindungspsychologie, und ihr Mann Arno Harke, Klangschalen- und Gesangsheiler, stellen in diesem Gespräch mit Wulfing von Rohr ihre Sicht von „echter Seelenpartnerschaft“ vor. Für die steht das spirituelle Wachstum, die Selbstliebe und eine richtige Seelenpartnerschaft im Zentrum. Dazu gehören Bindungsfähigkeit, Monogamie und Treue. Polyamorie halten sie für einen Irrweg, der zwar zeitweise interessante Impulse liefern mag, aber keine wirkliche Vertiefung bieten kann. Eine phasenweise „Einsamkeit“ betrachten sie als sehr fruchtbar und manchmal sogar notwendig, um in Kontakt mit dem wahren Selbst zu gelangen. Sie empfehlen sexuelle Begegnungen zwischen Paaren erst dann, wenn man sich eine geraume Zeit gut kennen gelernt hat.

Die Konzepte, die gängig mit der „Dualseele“ assoziiert werden, halten sie für esoterisch überfrachtet und falsch, insbesondere, wenn es sich um destruktive Beziehungen handelt. Vielmehr geht es ihnen darum, dass man Menschen seiner eigenen Seelengruppe begegnet.

Und diese Beziehungen sind von Liebe, Wachstum und gegenseitigem Verständnis getragen.

Gemeinsam leiten sie Seminare zuum Thema Hochsensibilität, worüber Sylvia Harke mehrere Bestseller veröffentlich hat. Ihr neuestes Seminarangebot ist ein Online-Video-Coaching-Programm „Die Erkenne Deinen Seelenpartner – 12 Schlüssel zum Glück“, das Schritt für Schritt entscheidende Lebensfragen klärt, Blockaden auflöst, auf Potenziale hinweist und diese zu entfalten hilft. Dazu stehen sie auch zusätzlich in Coaching-Gesprächen am Telefon zur Verfügung.

Weitere Informationen zu Arno und Sylvia Harke





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!