Die unglaubliche Macht heilender Frequenzen: Wie wir unsere Schwingung anheben und gesund bleiben

Harmonisierungs-Experte Walter Rieske im Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel.

Immer häufiger hören wir Aussagen wie „Ich bin erschöpft. Ich kann nicht gut schlafen. Oder: Selbstregulation ist ein dauerhaftes Thema für mich, denn ich werde oft von Gefühlen und Energien überflutet, die mein System nicht gut halten und integrieren kann. Darüber hinaus leide ich unter einer unerklärlichen Angst, Müdigkeit, Kraftlosigkeit und depressiven Schüben.“ All das sind Symptome für Energieraub und es ist sehr schwierig gerade, in seiner Kraft zu bleiben. Und die Gründe sind nicht mehr nur Umwelteinflüsse, schädliche Funkstrahlungen und Stress, sondern jetzt kommt noch hinzu, dass bewusste Manipulationen oder Angstverstärker auf jedwede Art zunehmend ins Feld getragen werden und uns fremdbestimmen. Zu viele chaotische Felder, die unser Leben beeinträchtigen und auf Dauer zu noch mehr Leid und Krankheit führen. Doch all das kann behoben werden, sagt Walter Rieske, Entwickler der genesis pro life-Technologie. Und er erklärt in diesem Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel, wie wir die uns umgebenden und lebensbeeinträchtigenden Felder in pure Wohlfühlenergie verwandeln können. Mit anderen Worten, wie wir zurück ins Feld der Vollkommenheit gelangen, uns regenerieren und jene Veränderung herbeiführen, die wir uns für die Zukunft wünschen.

Hier geht es zu einem weiteren Interview mit Walter Rieske





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!