Die Macht des erweiterten Bewusstseins – Die fehlende Dimension des Menschen

Der transpersonale Therapeut Jörg Fuhrmann im Gespräch mit Moderator Robert Fleischer.

Das Alltagsbewusstsein des Menschen erstreckt sich gewöhnlich über Sinnesreize, Gedanken und Gefühle. Doch das ganzheitliche Bewusstsein reicht noch in andere Ebenen hinein, die viele von uns inzwischen vergessen haben – dabei wird seit Jahrtausenden in Mythen und Legenden praktisch aller Kulturen darüber berichtet. Es sind jene Sphären, aus denen alles Neue in die Welt kommt, in der wir Hilfe, Trost und Inspiration erfahren. Jörg Fuhrmann ist transpersonaler Therapeut und Trainer. Mit ihm spricht Robert Fleischer über die Geheimnisse des Transpersonalen und darüber, wie wir die fehlende Dimension des Menschen zurückerlangen können.





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!