Das Geheimnis der Akasha-Chronik – Wissen wer ich wirklich bin!

Siglinda Oppelt im Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel.

Siglinda Oppelt ist seit 20 Jahren Unternehmerin. Sie studierte Volkswirtschaftslehre, Sprachen und strategische Unternehmensführung und bildete sich in energetischen und spirituellen Heilweisen aus und wendet diese im Unternehmenskontext an. In ihrer Arbeit verbindet sie Spirit mit Business und als erfolgreiche und einfühlsame Akasha-Chronik Leserin hilft sie Firmen und Menschen bei ihren kollektiven und individuellen Aufgaben. Tiefgreifende und oftmals überraschende Sichtweisen aus der geistigen Welt zu den Themen Vertrauen und Selbstliebe, Beruf und Berufung, Körper und Gesundheit, Partnerschaft und Beziehung, Fülle, Sexualität und All-Sinnlichkeit, Tod und Sterben werden in diesem Interview beleuchtet. Die direkten Durchsagen der Lehrer und Meister aus der Akasha-Chronik eröffnen ein tieferes Verständnis von uns selbst und laden uns ein, mit der geistigen Welt als Team zusammenarbeiten, denn wir sind immer Helfer und Geholfene zugleich.

Hier geht es zu einem weiteren Interview mit Siglinda Oppelt





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!