Das Geheimnis Deiner Lebensenergie – Wie Du mit Qi Gong Deine Gesundheit & Lebensfreude aktivierst

Der Qi Gong Lehrer Frithjof Krepp im Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel.

Es gibt eine Energie, die Leben bewirkt; die uns sowie die Tiere und Pflanzen von nicht lebender Materie unterscheidet. Die Chinesen nennen diese Energie das „Qi“ (dschi), die Inder nennen sie „Prana“, die Japaner sagen „Ki“ und auch im westlichen Raum sprach man vor Jahrhunderten schon von einem geheimnisvollen Odem. Dieser unsichtbare Urgrund allen Lebens ist unbegrenzt. Es ist der feinste Stoff im Kosmos. Er ist in der Luft, in der Erde und in der Nahrung. Qi hat Eigenschaften. Es fließt und kann Dinge durchdringen. Es wird durch die Vorstellung gelenkt, bewegt und verändert. Kurz gesagt: Qi ist Lebensenergie. Ohne Qi ist Leben nicht möglich. Und wenn es nicht fließt, dann sind wir blockiert, krank oder sterben. Also was tun, um das Qi wieder zu aktivieren? Dipl. Pädagoge, Autor und ehemalige Musikproduzent Frithjof Krepp litt jahrelang unter Energielosigkeit und den damit verbundenen Ängsten. Doch durch Qi Gong fand er wieder in seine Kraft. Heute ist er ein erfahrener Qi-Gong-Lehrer und erklärt in diesem Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel die bisher wenig bekannte Technik des Free Flow, des freien Flusses der Energie. Sie kann allein als auch im Anschluss an jede Qi-Gong-Übung praktiziert werden. Und aufgrund der aufsteigenden Emotionen sind die Meridian-Klopftechniken ein ideale Kombinationspartner.

Mehr Informationen
www.lebensenergie-coaching.de





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!