Aktiviere Deine Kräfte der Selbstheilung – praktische Tipps zur Entgiftung und Ernährung

Selbstheilungs-Experte Walter Häge im Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel.

„Noch 6 Monate Lebenszeit!“ Diese Diagnose erhielt Walter Häge und es war der Beginn seines persönlichen Heilweges. Und dieser beinhaltete zum einen die komplette Umstellung seines Mentalprogrammes und zum anderen die Umstellung seiner Ernährung sowie die bewusste Einnahme von Kräutern, Heilpilzen und anderen Naturstoffen. Nach nur 16 Monaten deklarierte der schulwissenschaftliche Check seinen Zustand als „vollkommen gesund“. Und um diese individuell erlebte Selbstheilungs-Erfahrung von Psyche und Körper an andere suchende Menschen weiterzugeben, gründete er im Anschluss die Selbsthilfegruppe für Komplementärmedizin. Zusammen mit wissenden Heilpraktikern und Ärzten wurde sein Individualprogramm generalisiert und für jeden anwendbar gemacht, der sich darauf einlässt: Als Prophylaxe für Gesunde und als Heilsystem für Kranke.

Doch um zu erfahren, was Gesundheit wirklich ist, muss die Ursache einer jeden Krankheit erkannt und verstanden werden. Der erste Schritt ist daher unser Verständnis darüber, wo wir belogen und betrogen werden und noch immer unsere Eigenverantwortung mit dem Recht zu hinterfragen zurückhalten. Jetzt ist die Zeit, alles in Frage zu stellen, was man uns über die Welt und unser Leben erzählt hat. Jetzt gilt es genau hinzuschauen und neue Wege zu gehen. Walter Häge erklärt in diesem Gespräch mit Moderatorin Peggy Rockteschel bis ins Detail, wie wir falsch gesteuert werden, wer und was uns vergiftet und wie wir mit einfachen Schritten und Mitteln die Abwärtsspirale stoppen und wieder in die Kraft kommen können. Eine entscheidende Rolle spielen hierbei unsere Atmung, Entgiftung und Entsäuerung unsers Körperwassers und die richtigen Nahrungsergänzungsmittel.





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig!