Das Vermächtnis von Jesus Christus und Maria Magdalena

Renate Schmid im Gespräch mit Michael Vogt über Richtigstellung über Jesus Christus und Maria Magdalena.

Es gibt zahlreiche Bücher über Jesus Christus und Maria Magdalena, doch keines ist von ihnen selbst verfaßt worden, außer einem und das ist „Der 13. Schlüssel – Das persönliche Vermächtnis von Maria Magdalena und Jesus Christus“. Warum? Wie kann das sein? Maria Magdalena und Jesus Christus haben sich wiedergefunden. Wahre Liebe überdauert die Ewigkeit! Renate Schmid ist kein Channelmedium von Maria Magdalena, sondern ist hier um zusammen mit Jesus Christus zu vollenden was unvollendet war. Dieses Buch ist kein Liebesroman, sondern ein spirituelles Lehrbuch. Der „13. Schlüssel“ ist eine wahre Offenbarung und öffnet den Weg zur spirituellen Erleuchtung.

Jesus Christus, einer der größten Weisheitslehrer der Menschheit hatte ihn seiner 13. Jüngerin und Ehefrau, Maria Magdalena, aus Liebe übergeben. Er sagte zu ihr: „Wenn die Zeit reif ist, dann sei du meine Vorbotin und übergebe ihn an die Menschen. Denn er hat die Macht die Tore zu den Lichtwelten zu öffnen, damit jeder Mensch, dessen freier Wille es ist, durch sie hindurch in die Freiheit gehen kann“. Dieses wertvolle Original-Wissen wurde absichtlich in diesem Buch weitergegeben, weil es frei zugänglich für Jeden sein sollte. Das bedeutet, ohne jegliche Bindung an eine Religionsform, Gruppierungen oder Sekten. Nichts bleibt mehr verborgen! Ist die Zeit jetzt reif für seine zu überbringende Botschaft! Das Buch wurde zusätzlich bereichert durch sehr wertvolle spirituelle Transformationsbilder, Gedichte sowie Gleichnisse und Techniken für den Schutz.- als auch für die Reinigung des Seelenkörpers.

Themen im Detail

  • Klarstellung/Richtigstellung über Jesus Christus und Maria Magdalena
  • Um welche persönliche Mission ging es Jesus?
  • Was hat Maria Magdalena mit Jesus Christus und seiner Mission zu tun?
  • Hat Gott wirklich seinen einzigen Sohn, wie die Kirche behauptet, geopfert, um die Menschheit von Ihren Sünden zu befreien?
  • Was hat das Kreuz mit Jesus zu tun? Welche Rolle spielt die Dunkle Seite der Macht hierbei? (Die Elite bzw. die Illuminaten und co. arbeiten immer mit einem Instrument besonders gerne, und das heißt „Schuldzuweisung und Androhung von Strafe- auch vor der Strafe Gottes“. Sie geben Halbwahrheiten weiter um zu verwirren und zu vertuschen.)
  • Welche Rolle spielen die Tiere für Jesus Christus?
  • Was sagt Jesus über die Zukunft der Menschheit und der Erde?
  • Wer oder wo ist Gott? Wer ist Satan? Wer ist Morgenstern? Gibt es die Gefallenen Engel und wer oder wo sind sie? Die geistige und die weltliche Macht arbeiten zusammen, um die Menschheit zu knechten.
  • Botschaften vom „Göttlichen Rat“ warum es vor allem um Liebe, Versöhnung und Vergebung geht?
  • Woher kommt die Menschheit und wohin geht sie?  Was steht uns bevor? Wird sich die Erde aufbäumen und sich gegen die Fremdkörper in ihr zur Wehr setzen? Wie könnte das dann aussehen und welche Wirkungen könnte das dann haben? Gibt es für uns Menschen noch eine Chance zur bewußten Entwicklung zum Göttlichen Menschen?
  • Der größte Teil der Menschen, seien sie arm oder reich, sind ignorant geworden gegenüber dem Leid der anderen. Die meisten leben selbst in Ausbeutung und geben dieses an noch schwächere dann weiter!  Sie stellen sich über die Bedürfnisse der Natur und über die der Tiere. Sie glauben, sie würden über den Tieren stehen und dürften auch die Natur beherrschen.
  • Dieses wurde ihnen gelehrt von den falschen Göttern und ihren Vasallen. Ihnen sind die Menschen völlig gleichgültig. Das sollten wir einfach wissen.
  • Doch wie dem auch sei, wenn der Mensch sich nicht ins Mitgefühl, in die Liebe, die Achtung allen Lebens begibt, wird er auch hier seinen persönlichen dementsprechenden Ausgleich erleben: Der automatische Ausgleich ist ein Gesetz des Universums und hat nichts mit Bestrafung zu tun. Dennoch wirkt es immer unfehlbar und wir alle werden es erleben.

Website

www.weltenlehrer.de

Lesestoff

  • Renate Schmid, Der 13. Schlüssel von Maria Magdalena und Jesus Christus: Die Transformation – Das persönliche Vermächtnis von Maria Magdalena und Jesus Christus
  • Renate Schmid, Der Lichtcode – Ursaat der Schöpfung: mit Ariele & Morgenstern



Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig! Probleme beim Abspielen der Videos?