Probleme mit der Haut? Erstaunliche Heilung durch natürliche Kosmetik

Relight-Delight Shop

Wirkstoffkosmetik-Expertin Helena Paulus im Gespräch mit Wulfing von Rohr

Helena Paulus hat sich als besonders fachkundige und engagierte Vorkämpferin für „Wirkstoffkosmetik“ einen Namen gemacht und mit Produkten von Relight-Delight auch immer wieder unter Beweis gestellt, dass sie hält, was sie von anderen fordert und selbst verspricht. Dabei ist sowohl „Das Beste für das Badezimmer“ ihr schönes und eindeutiges Motto. Im Gespräch mit Wulfing von Rohr erläutert sie: „Die Haut ist unser größtes Organ. Dieses Organ muss ernährt werden, es muss ‚essen‘. Mir geht es nicht (mehr) um Kosmetik, auch nicht um sogenannte Naturkosmetik, sondern um natürliche Wirkstoffe für die Haut, die man sogar selbst essen könnte.“ Es geht um Wirkstoffkosmetik für Haut und Haare, auf der Basis von kaltgepressten BIO-Ölen. In den Produkten der Relight-Delight-Pflegeserie für Frauen, Männer und Kinder sind nur reine, natürliche Inhaltsstoffe enthalten: Kaltgepresste BIO-Öle, ergänzt mit besonderen Wirkstoffen in einer optimalen Zusammensetzung. Eine Konservierung erfolgt NUR mit den für BIO-Kosmetika zugelassenen Stoffen. Relight-Delight enthält weder fragwürdige Schadstoffe noch unnötige Füllstoffe. Das heißt, es erfolgt KEIN Einsatz von Glycerin, Silikonen, Polyethylen oder Parabenen. Verzichtet wird auch auf alle Arten von Mineralöl- bzw. Erdölstoffen wie Paraffinum Liquidum, Petrolatum, Vaseline oder Petroeumgelee. Anhand von „vorher-nachher“-Bildern, die Kundinnen unverlangt eingesandt haben, und die der Veröffentlichung zustimmen, zweigt sie, wie auch bei schwierigen Hauptproblemen die richtige „Ernährung“ der Haut heilsam wirken kann – nicht allein, sondern im Verbund mit Ernährung, richtigem Trinken und Umstimmung, aber doch sehr verblüffend.





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig! Probleme beim Abspielen der Videos?