Körper, Geist und Seele – Krankheiten heilen mit Reconnective Healing

Moderatorin Peggy Rockteschel im Gespräch mit Gabriele Bressem und Tina Degener

Lassen wir unseren Körper unbeachtet, bewirkt dies Trennung innerhalb dessen und außerhalb im Kontakt mit der Umgebung, was eine Deregulierung im Körper begünstigt. Dies wird vom System als Unordnung beurteilt und als Störung erlebt. Mit anderen Worten: Verbindung führt zu Ordnung und Wohlbehagen; Trennung führt zu Unordnung und Krankheit.

Mit Heilung durch Rückverbindung finden Sie heraus, wie diese Zusammenhänge auf allen Ebenen lebendig werden – von der energetischen über die Körper-Geist-Ebene bis hin zum spirituellen Bewusstsein.





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig! Probleme beim Abspielen der Videos?