Edgar Cayce: Botschaften des berühmten Tieftrance-Channels für unsere Zeit

Bis zu seinem Tode 1945 übermittelte Edgar Cayce über 14.000 schriftlich dokumentierte Botschaften aus der geistigen Welt. Mehr als 9.000 Botschaften betreffen unterschiedliche Gesundheitsbeschwerden sowie konkrete Medikamenten- und Therapievorschläge. Er überbrachte Anleitungen für die spirituelle Entwicklung des Menschen und sogar einige Prophezeiungen zur Weltgeschichte.

In unserem Gespräch mit Wulfing von Rohr berichtet die kenntnisreiche Übersetzerin, Buchautorin und Cayce-Expertin Stefanie Piel, was Edgar Cayce uns heute noch erstaunliches sagen kann. Die Schwerpunkte sind eine bewusste, gesunde Ernährung, die Beschwerden heilen und Krankheiten sogar verhindern kann. Cayce war aktueller als seine Zeit und seine Aussagen sind auch für viele von uns – ähnlich wie die Hildegard von Bingen-Gesundheitslehren – eine echte Hilfe.

www.cayce-portal.de
stefanie@cayce-portal.de





Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgen Sie uns auf Facebook.
Diskutieren, Kommentieren - Ihre Meinung ist uns wichtig! Probleme beim Abspielen der Videos?